Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Menge:
Zwischensumme
Steuern
Lieferung
Gesamt
Bei der Zahlung mit PayPal ist ein Fehler aufgetreten.Klicken Sie hier, um es erneut zu versuchen.
Vorgang erfolgreich!Vielen Dank für Ihren Einkauf.Sie erhalten in Kürze eine Bestellbestätigung von PayPal.Warenkorb verlassen

Praxis für Naturheiltherapie und funktionelles Training

Blog

der Ohrentrick

Gepostet am 22. Oktober 2016 um 0:20

Nackenverspannungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Probleme mit den Nebenhöhlen?

Kennst du den Trick mit den Ohren?

                                                                                     

 

Über die Ohren können wir das Innenohr beeinflussen und damit haben wir Zugriff auf unser Gleichgewichtszentrum, die Nebenhöhlen aber auch die Muskelspannung im Nacken.

Und so funktioniert es:

Gerade hinstellen oder setzen und mit den Fingern beide Ohren fest, aber nicht schmerzhaft, nach oben und außen ziehen. Dadurch wird der Gehörgang gestreckt und das bewirkt einen Regulationsimpuls auf das Innenohr.


                                                                                                                                                                   

                                                                                                                                         

5 Impulse genügen, bei Bedarf kann man das mehrmals täglich wiederhohlen.

Das ist die perfekte Erste Hilfe, oder schnelle Entspannung zwischendurch!

 

Mit den besten Wünschen euer Markus

 

Kategorien: Keine

0